OPEN DOORS — Offene Türen

Bi­bel­stel­len: Psalm 24,7–10; Jo­han­nes 10,7–15; Mat­thä­us 11,28–30

Pre­digt vom 02.02.2020 in der EMK Ad­lis­wil

FRAGEN zum Ge­spräch:

  • Per­sön­li­ches:
    • Kannst Du ein Er­leb­nis er­zäh­len, bei dem Du of­fe­ne oder ge­schlos­se­ne Tü­ren er­lebt hast?
  • Zum Image un­se­rer Ge­mein­de:
    • Rein äus­ser­lich: Sind die Tü­ren der EMK Ad­lis­wil bzw. EMK Zü­rich 2 of­fen? Was lies­se sich al­len­falls op­ti­mie­ren?
    • Wie kön­nen wir als Ge­mein­de / Klein­grup­pe ei­ne star­ke Ge­mein­schaft ge­stal­ten und doch of­fen blei­ben, um neue Men­schen zu in­te­grie­ren?
    • Wie kön­nen wir (bes­ser) be­kannt ma­chen, dass die Tü­ren un­se­rer Ge­mein­de of­fen sind?
    • Wo funk­tio­niert un­se­re Will­kom­mens­kul­tur? Wo al­len­falls nicht?
  • Zur theo­lo­gi­schen Be­grün­dung (Punkt II)
    • Wie kön­nen wir ein­an­der dar­in un­ter­stüt­zen, ‘un­se­re Tü­ren’ für Gott bzw. Chris­tus bzw. sei­nen Geist zu öff­nen?
    • Stimmst Du der The­se zu: Ei­ne Je­sus nach­fol­gen­de Ge­mein­de muss nach sei­nem Vor­bild aus­ge­brei­te­te Ar­me bzw. of­fe­ne Tü­ren ha­ben?
  • Prak­ti­sche Schluss­fol­ge­run­gen:
    • Wen kennst Du, der un­be­dingt er­fah­ren müss­te, dass in der EMK-Ge­mein­de die Tü­ren of­fen ste­hen und er/sie herz­lich will­kom­men ist? Wie teilst Du ihm das mit?

Feed­backs auf die Pre­digt oder In­puts aus dem Ge­spräch im Hauskreis/in der Klein­grup­pe sind je­der­zeit herz­lich will­kom­men. Bit­te per Mail an Pfr. Da­ni­el Eschbach . Al­ter­na­tiv kann na­tür­lich auch die Kom­men­tar-Funk­ti­on die­ser Web­site ver­wen­det wer­den.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.