OPEN DOORS — Offene Türen

Bibel­stellen: Psalm 24,7–10; Johannes 10,7–15; Matthäus 11,28–30

Predigt vom 02.02.2020 in der EMK Adliswil

FRAGEN zum Gespräch:

  • Per­sön­lich­es:
    • Kannst Du ein Erleb­nis erzählen, bei dem Du offene oder geschlossene Türen erlebt hast?
  • Zum Image unser­er Gemeinde:
    • Rein äusser­lich: Sind die Türen der EMK Adliswil bzw. EMK Zürich 2 offen? Was liesse sich allen­falls optimieren?
    • Wie kön­nen wir als Gemeinde / Kle­in­gruppe eine starke Gemein­schaft gestal­ten und doch offen bleiben, um neue Men­schen zu integrieren?
    • Wie kön­nen wir (bess­er) bekan­nt machen, dass die Türen unser­er Gemeinde offen sind?
    • Wo funk­tion­iert unsere Willkom­men­skul­tur? Wo allen­falls nicht?
  • Zur the­ol­o­gis­chen Begrün­dung (Punkt II)
    • Wie kön­nen wir einan­der darin unter­stützen, ‘unsere Türen’ für Gott bzw. Chris­tus bzw. seinen Geist zu öffnen?
    • Stimmst Du der These zu: Eine Jesus nach­fol­gende Gemeinde muss nach seinem Vor­bild aus­ge­bre­it­ete Arme bzw. offene Türen haben?
  • Prak­tis­che Schlussfolgerungen:
    • Wen kennst Du, der unbe­d­ingt erfahren müsste, dass in der EMK-Gemeinde die Türen offen ste­hen und er/sie her­zlich willkom­men ist? Wie teilst Du ihm das mit?

Feed­backs auf die Predigt oder Inputs aus dem Gespräch im Hauskreis/in der Kle­in­gruppe sind jed­erzeit her­zlich willkom­men. Bitte per Mail an Pfr. Daniel Eschbach . Alter­na­tiv kann natür­lich auch die Kom­men­tar-Funk­tion dieser Web­site ver­wen­det werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.