GASTBEITRAG: Der Esel

Pho­to by Er­wan Hes­ry on Unsplash

von Pfr. Ro­bert Seitz; die­ser Text stammt aus dem Buch ‘das Le­ben um­ar­men’

Da drü­ben, in un­se­rer Nach­bar­schaft,
trot­tet in sei­nem Ge­he­ge ein grau­brau­ner Esel her­um.
Flo­ri­an, heisst er.

„GASTBEITRAG: Der Esel“ wei­ter­le­sen

Humor und Glaube

Pho­to by Ja­mie Brown on Unsplash

Bi­bel­tex­te: 1.Mose 11,1–9; Je­sa­ja 44,9–20; Pre­di­ger 9,7–10

From­men Men­schen sagt man manch­mal nach, sie hät­ten we­nig Hu­mor, ver­mut­lich nicht ganz zu Un­recht. Viel­leicht ist es so­gar ein Stück weit nach­voll­zieh­bar. Schliess­lich: Wenn ei­ne so ge­wich­ti­ge Sa­che wie das Heil bzw. das (ewi­ge) Le­ben auf dem Spiel steht, ist das ja doch ei­ne aus­ge­spro­chen ernst Sa­che. An­de­rer­seits ge­hört La­chen zu ei­nem er­füll­ten Le­ben un­be­dingt da­zu. Das Le­ben soll und darf Spass ma­chen, ist manch­mal auch wirk­lich lus­tig und komisch.

„Hu­mor und Glau­be“ wei­ter­le­sen